Online-Tagungen zu Themen von Menschen mit komplexer Behinderung

Durch die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen fallen derzeit ja viele Veranstaltungen aus. Hier möchten wir deshalb auf zwei Online-Tagungen aufmerksam machen zu Themen von Menschen mit komplexer Behinderung. Beide werden veranstaltet von der „Stiftung Leben pur – Wissenschafts- und Kompetenzzentrum für Menschen mit Komplexer Behinderung“ aus München.

11.-14.09.2020:
Schmerzen bei Menschen mit Komplexer Behinderung.
Eine interdisziplinäre Tagung für betroffen Familien, Ärzte und Fachkräfte in Kooperation mit Leben mit Behinderung Hamburg (LmBHH) und der Deutschen Gesellschaft für Medizin für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung (DGMGB).
Teilnahmegebühr: 60 Euro
Weitere Informationen und Anmeldung:
https://www.stiftung-leben-pur.de/termine/tagungen-leben-pur/einzelansicht.html?tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=109

28.-30.09.2020:
Essen und Trinken bei Menschen mit Komplexer Behinderung.
Eine interdisziplinäre Tagung für betroffene Familien, Ärzte und Fachkräfte. Die Tagung findet in Kooperation mit dem Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung NRW e. V. (LVKM NRW) statt.
Teilnahmegebühr: 60 Euro
Weitere Informationen und Anmeldung:
https://www.stiftung-leben-pur.de/termine/tagungen-leben-pur/einzelansicht.html?tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=108

Zurück zur Übersicht
Zwei junge Pflegekinder, ein Junge und ein Mädchen, sitzen im Gras auf dem Spielplatz und lächeln sich an, im Hintergrund eine Sandfläche.
Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V.
Geschäftsstelle
Kirchstraße 29 26871 Papenburg Deutschland