Kerstin Held zur NDR-Talkshow eingeladen

Am 29. März 2019 wird unsere Vorsitzende Kerstin Held in der NDR-Talkshow zu Gast sein. Die Gesprächsrunde, die Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt moderieren, wird an jenem Freitag von 22 bis 0 Uhr im NDR-Fernsehen ausgestrahlt und diverse Male wiederholt.

„Obwohl sie zu Hause in Ovelgönne alle Hände voll zu tun hat, setzt sich Kerstin Held für mehr Rechte behinderter Kinder ein“, heißt es in der Ankündigung der Sendung. „Sie möchte der Öffentlichkeit und der Politik das Problem vor Augen führen, dass in aktuellen Gesetzesentwürfen Pflegekinder mit Behinderung zu wenig Beachtung finden und nach ihrer Erfahrung dringender Handlungsbedarf besteht.“

Als weitere Gäste sind unter anderem Campino, der Sänger der Toten Hosen, der Pianist Lang Lang und die Schauspielerin Annette Frier angekündigt.

Hier steht mehr zur Sendung.

Zurück zur Übersicht
Ein junges Pflegemädchen bei seiner Pflegemutter auf dem Arm, im Hintergrund das Meer mit diesiger Abendsonne.
Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V.
Geschäftsstelle
Kirchstraße 29 26871 Papenburg Deutschland