Sie können helfen: Unser Spendenbrief 2019

Liebe Mitglieder, Familien, Freunde und Mitstreiter!

I Have a Dream … ist der Titel einer berühmten Rede von Martin Luther King im August 1963. Die Rede fasste die wichtigsten damals aktuellen Forderungen der Bürgerrechtsbewegung für die soziale,ökonomische, politische und rechtliche Gleichstellung der Afroamerikaner in Form einer Zukunftsvision zusammen.

Auch wir haben einen Traum.

Einen Traum von Gleichstellung. Davon, dass jedes Kind die gleichen Rechte und Möglichkeiten bekommt. Unabhängig davon, ob und in welchem Maße ein Kind eine Behinderung hat.

Jedes Kind, das nicht bei seinen leiblichen Eltern aufwachsen kann, sollte die Möglichkeit bekommen, in einer Familie aufzuwachsen. Es sollte die Liebe, Geborgenheit und Wärme einer Familie kennenlernen dürfen. Dieses Recht sollte für alle Kinder im Gesetz verankert sein.

Leider ist dies für Kinder mit Behinderung/en immer noch nicht Realität und wir kämpfen weiter für unseren Traum. Fallen hin, stehen wieder auf und kämpfen weiter. Egal, wie lange es dauert.

Und jede Familie, die diesen „besonderen“ Kindern ein Zuhause bietet, sollte Rechtssicherheit haben. Nur so können sie sich gut um die Kinder kümmern und müssen nicht wertvolle Zeit und Kraft mit Anträgen usw. verbringen.

Jedes einzelne Kind ist so wertvoll, einzigartig und wunderbar und ermutigt uns immer wieder, nicht aufzugeben, sondern weiter zu machen.

Dieser Einsatz kostet neben Kraft und Energie leider auch Geld und wir bitten Sie weiterhin um Unterstützung. Wir haben noch viel vor! Für alle unsere Aktivitäten sind wir auf Spenden angewiesen. Fördermittel, die wie erhalten, sind stets projektbezogen und sehr begrenzt.

Für alle Unterstützung möchten wir uns jetzt schon bei Euch/bei Ihnen bedanken und wünschen Euch/Ihnen eine besinnliche Adventszeit und schönes Weihnachtsfest.

Herzliche Grüße senden Euch/Ihnen
der Vorstand und die Geschäftsstelle

PS1: Der Vorstand arbeitet übrigens ehrenamtlich und bekommt kein Geld für seine Tätigkeiten.
PS2: Vielleicht gibt es auch in Ihrem/Eurem Freundes- und Bekanntenkreis jemanden, der gerne spenden möchte? Schicken Sie den Link oder das PDF doch gerne weiter.

Spendenkonto:
IBAN: DE42 2666 1494 8514 3383 00
BIC: GENODEF1MEP
Emsländische Volksbank eG

Der Bundesverband behinderter Pflegekinder (BbP) e.V. ist als gemeinnützig anerkannt. Wir sind berechtigt, Spenden entgegenzunehmen und steuerwirksame Spendenbescheinigungen auszustellen.

Hier finden Sie unseren Spendenbrief 2019 als PDF [431 KB].

Zurück zur Übersicht
Ein Pflegejunge hält seine Pflegeschwester im Arm, Kopf an Kopf, beide strahlen.
Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V.
Geschäftsstelle
Kirchstraße 29 26871 Papenburg Deutschland